Leben ist Bewegung!

Uneingeschränkte körperliche Belastbarkeit in Sport, Beruf und Freizeit wird meist als selbstverständlich vorausgesetzt.

Erst wenn wir Probleme bei körperlichen Aktivitäten im Sinne von schmerzhaften Bewegungseinschränkungen wahrnehmen, wird der Stellenwert einer uneingeschränken Funktion des Bewegungsapparates offensichtlich.

Der Orthopäde hilft, gestörte Funktionen wiederherzustellen:

  • Erkennung von Risikofaktoren zur Vorbeugung späterer Schäden
  • Wiederherstellung oder Funktionsverbesserung durch nichtoperative Verfahren
  • Wiederherstellung oder Funktionsverbesserung durch Operationen am Stütz- und Bewegungsapparat
  • Therapie akuter und chronischer Schmerzen, sofern sie durch Veränderungen am Stütz- und Bewegungsapparat verursacht sind